Berater/in im Direktvertrieb (IHK)

  In Kooperation mit dem Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e. V. (BDD)

Schön, dass Sie da sind! Wir begrüßen Sie als Vertriebspartner/-in eines Mitgliedsunternehmens des Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e. V. (BDD) herzlich auf unserer sgd-BDD-Seite und freuen uns, dass Sie sich für den Lehrgang „Berater/in im Direktvertrieb“ interessieren. Starten Sie gleich durch! Alle wesentlichen Informationen zum Lehrgang finden Sie im Folgenden übersichtlich zusammengestellt. Wir wünschen Ihnen viel Freude und versprechen Ihnen wertvolle Erfahrungen.

Beschreibbares Muster-PDF für den Beraternachweis zum Downloaden

Dieser Fernkurs kann papierlos, also mit digitalen Studienunterlagen absolviert werden. Sie können diese Auswahl im Anmeldevorgang treffen.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis „Berater/in im Direktvertrieb (SGD)“ nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben

IHK-Zertifikat „Berater/in im Direktvertrieb (IHK)“ nach Teilnahme an den Webinaren und Bestehen des Abschlusstests

Aufwand / Kosten

4 Monate / ca. 3 Stunden pro Woche
Betreuungsdauer: 8 Monate

€ 356,- Studiengebühr
€ 250,- IHK-Gebühr (Stand 2020)

Berufliche Perspektiven

In diesem Kurs erlangen Sie wichtige methodische und soziale Kompetenzen als Berater/in im Direktvertrieb.

Das sgd-Praxistraining unterstützt Sie außerdem dabei, Ihre kaufmännischen und vertrieblichen Tätigkeiten selbstständig zu planen, durchzuführen und zu evaluieren und sorgt so für mehr Sicherheit in der Ausübung der Aktivitäten. Mit diesem Wissen überprüfen Sie relevante Erfolgsketten und passen Ihre bestehenden Direktvertriebsstrategien und -systeme optimal an. So nutzen Sie den Direktvertrieb für sich als einen renditestarken, flexiblen und zukunftsorientierten Vertriebskanal.

Mit dem Zertifikat „Berater/in im Direktvertrieb (IHK)“ runden Sie außerdem Ihr Qualifikationsprofil ab und dokumentieren den erfolgreichen Erwerb der für den Direktvertrieb relevanten Kompetenzen.

Voraussetzungen

Teilnahme: Um an dem Lehrgang erfolgreich teilzunehmen, brauchen Sie erste Erfahrungen im Direktvertrieb sowie einen schriftlichen Nachweis über Ihre Tätigkeit als Vertriebspartner in einem BDD-Mitgliedsunternehmen.

Technik: Sie benötigen einen Standard-Multimedia-PC mit Windows-Betriebssystem und Internetanschluss sowie eine Webcam für die Webinare. Im Idealfall nutzen Sie für die Webinare ein Headset.

Lernziele

Wir vermitteln Ihnen praxisnah das erforderliche Fachwissen und die relevanten Schlüsselqualifikationen eines Beraters bzw. einer Beraterin im Direktvertrieb. Außerdem eignen Sie sich die Verhaltensstandards des BDD an und verinnerlichen so die Rahmenbedingungen eines fairen und seriösen Direktvertriebs.

Das Praxistraining bereitet Sie auf das IHK-Zertifikat „Berater/in im Direktvertrieb (IHK)“ vor.

Jetzt GRATIS-
Infopaket anfordern!

Ihr Vorteil

Top Preis-Leistungs-Garantie bei der sgd! 20 gute Gründe, warum Sie Ihr Fernstudium bei der sgd starten sollten.

  • Staatlich zugelassen
  • Beginn jederzeit
  • Persönliche Betreuung
  • Hohe Flexibilität, Lernen von zu Hause aus
  • 4 Wochen kostenlos testen
Studienberatung
Kostenlose Beratung
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 9:00 bis 17:00 Uhr
Infos Klett Akademie

Die Klett Akademie hat ihren Schulbetrieb geschlossen. Für weitere Auskünfte und Fragen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

klett-akademie@dwg.de