Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdiensleistungen im Fernstudium

Professionelle Betreuungskräfte werden dringend gesucht, und der Bedarf wächst weiter. Dieser Kurs vermittelt Ihnen das nötige Wissen, um anspruchsvolle Gesundheits- und Sozialaufgaben in den verschiedenen Betreuungsbereichen übernehmen zu können – sowohl in der Kinder- und Jugendbetreuung als auch in der Alten-, Demenz- und Palliativbetreuung. Mit dem Lehrgang können Sie dafür ein anerkanntes IHK-Zertifikat erwerben.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis „Grundlagen der Kinder-, Alten-, Demenz- und Palliativbetreuung“ nach erfolgreicher Kursteilnahme

IHK-Zertifikat „Fachkraft für Gesundheits- und Sozialdienstleistungen (IHK)“ nach durchgeführter Projektarbeit und bestandenem IHK-Test

Dauer / Aufwand

12 Monate / 9 Stunden pro Woche
Betreuungsdauer: 18 Monate

Förderungsmöglichkeiten Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich. Hierbei gelten abweichende Kurslaufzeiten. Wir beraten Sie gerne.

Berufliche Perspektiven

Mit dem anerkannten IHK-Zertifikat wird Ihnen der Berufseinstieg leicht gemacht – Sie eröffnen sich anspruchsvolle Aufgabenfelder in einem wachsenden Markt mit vielfältigen Betreuungsdienstleistungen und -einrichtungen.

Kinder- und Jugendbetreuung findet unter anderem in Ganztagsschulen, verschiedenen Betreuungs- und Freizeiteinrichtungen sowie Wohnheimen statt.

Wenn Sie im Bereich der Alten- oder Demenzbetreuung arbeiten wollen, können Sie in Senioren- oder Pflegeeinrichtungen eine Anstellung finden.

Palliativbetreuung ist in Sterbehospizen oder speziellen Palliativstationen von Krankenhäusern gefragt.

Vorteile

  • Fernkurs mit IHK-Zertifikat
  • Gratis-MP3-Audio-Repetitorien
  • Studienhefte auch digital
  • Förderung möglich (Bildungsgutschein nach AZAV)
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Voraussetzungen

Kursteilnahme: Voraussetzung für die Teilnahme ist der Nachweis einer mindestens 1-jährigen Tätigkeit in der Alten-, Behinderten-, Kinder- oder Jugendbetreuung, z. B. auch durch die Erziehung eines eigenen Kindes oder durch ein Freiwilliges Soziales Jahr.

Zulassungsvoraussetzungen zum IHK-Test:

  1. Anmeldung bei unserem sgd-OnlineCampus
  2. Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses, der nicht länger als zwei Jahre zurückliegen soll
  3. Durchführung einer Projektaufgabe

Lernziele

Sie werden auf die Betreuungsarbeit in vier besonders gefragten Bereichen vorbereitet.

In der Kinder- und Jugendbetreuung sind Sie Freizeitgestalter, Lernbegleiter und Vertrauensperson und fördern so die individuelle Entwicklung Ihrer Schützlinge.

Im Rahmen der Altenbetreuung bieten Sie ein aktivierendes Betreuungsprogramm. Besonders geschult werden Sie dabei für die Demenzbetreuung. In der Palliativbetreuung begleiten Sie sterbende Menschen und spenden Angehörigen Trost.

Betreuungsarbeit kann in Form eines Angestelltenverhältnisses geleistet werden. Sollten Sie über eine Selbstständigkeit nachdenken, geben wir Ihnen hierzu ebenfalls wichtige Hintergrundinformationen.

Jetzt GRATIS-
Infopaket anfordern!

Ihr Vorteil

Top Preis-Leistungs-Garantie bei der sgd! 20 gute Gründe, warum Sie Ihr Fernstudium bei der sgd starten sollten.

  • Staatlich zugelassen
  • Beginn jederzeit
  • Persönliche Betreuung
  • Hohe Flexibilität, Lernen von zu Hause aus
  • 4 Wochen kostenlos testen
Studienberatung
Kostenlose Beratung
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 9:00 bis 17:00 Uhr
Infos Klett Akademie

Die Klett Akademie hat ihren Schulbetrieb geschlossen. Für weitere Auskünfte und Fragen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

klett-akademie@dwg.de