Geprüfter Fachwirt für Vertrieb im Einzelhandel (IHK) im Fernstudium

Die Digitalisierung hat das Kaufverhalten zahlreicher Menschen stark verändert. Heute stehen stationäre Händler/innen oft anspruchsvollen, sehr gut informierten Kunden/innen gegenüber. Die Qualität und Individualität der Beratung wird immer mehr zum ausschlaggebenden Punkt, ob online oder im Geschäft vor Ort gekauft wird. Umso gefragter sind Fach- und Führungskräfte, die flexible und innovative Verkaufskonzepte und -strategien entwickeln können. Der Kurs vermittelt Ihnen dieses aktuelle Vertriebswissen.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben

Abschluss „Geprüfte/r Fachwirt/in für Vertrieb im Einzelhandel (IHK)“ nach Bestehen der IHK-Prüfung. Gemäß der Einstufung durch das DQR-Gremium des Bundesverbandes der Fernstudienanbieter e. V. befindet sich dieser Fernlehrgang auf DQR-Stufe 6.

Dauer / Aufwand

18 Monate / 10 bis 12 Stunden pro Woche
Betreuungsdauer: 30 Monate

Förderungsmöglichkeiten Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich. Hierbei gelten abweichende Kurslaufzeiten. Wir beraten Sie gerne.

Berufliche Perspektiven

Wenn Sie eine kaufmännische Ausbildung, z.B. im Einzelhandel absolviert und einschlägige Berufserfahrung gesammelt haben, ist dieser Lehrgang genau das Richtige für Sie. Mit der Fortbildung beherrschen Sie nicht nur die Umsetzung innovativer Verkaufsstrategien, sondern können auch Aufgaben in der Personalleitung übernehmen und Verkaufsteams effizient leiten. Damit sind Sie eine gesuchte Fach- und Führungskraft und werden zukünftig Leitungsaufgaben im mittleren Management übernehmen.

Auch wenn Sie planen, ein Einzelhandelsunternehmen zu gründen, haben Sie mit diesem Abschluss eine solide Basis. Als Quereinsteiger mit mehrjähriger Berufserfahrung im Einzel- oder Großhandel erlangen Sie eine gefragte Zusatzqualifikation, mit der Sie sich vielfältige Möglichkeiten erschließen.

Vorteile

  • IHK-Abschluss befreit vom schriftlichen Teil der AdA-Prüfung
  • Drei Seminare
  • Umfassende Fachkenntnisse
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Voraussetzungen

Kursteilnahme: Sie benötigen

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen Ausbildungsberuf im Einzelhandel und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum Verkäufer oder in einem anerkannten dreijährigen kaufmännisch-verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  • mindestens 90 ECTS-Punkte in einem betriebswirtschaftlichen Studium und eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis.

Die geforderte Berufspraxis muss in Verkaufstätigkeiten oder anderen kaufmännischen Tätigkeiten im Handel erworben sein.

Technik: Sie brauchen einen Standard-Multimedia-PC und Internetanschluss mit aktuellem Browser.

Lernziele

Aufbauend auf Ihre Berufserfahrung vermittelt Ihnen der Lehrgang „Gepr. Fachwirt/in für Vertrieb im Einzelhandel (IHK)“ wichtige Grundlagenkenntnisse. Sie erlernen Fachwissen zu den Themen Kundenorientierung und Personalmanagement.

Ebenfalls beschäftigen Sie sich mit Führung und Kommunikation und bilden sich in den Bereichen Marketing und Vertriebssteuerung weiter. Sie lernen nicht nur, Kunden optimal zu beraten, sondern auch Waren entsprechend zu präsentieren, Marketingstrategien zu entwickeln, die Warenlogistik zu steuern und Mitarbeiter motivierend zu führen.

Jetzt GRATIS-
Infopaket anfordern!

Ihr Vorteil

Top Preis-Leistungs-Garantie bei der sgd! 20 gute Gründe, warum Sie Ihr Fernstudium bei der sgd starten sollten.

  • Staatlich zugelassen
  • Beginn jederzeit
  • Persönliche Betreuung
  • Hohe Flexibilität, Lernen von zu Hause aus
  • 4 Wochen kostenlos testen
Studienberatung
Kostenlose Beratung
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 9:00 bis 17:00 Uhr
Infos Klett Akademie

Die Klett Akademie hat ihren Schulbetrieb geschlossen. Für weitere Auskünfte und Fragen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

klett-akademie@dwg.de