Geprüfter Informatiker im Fernstudium

Die moderne Wirtschaft ist ohne Informatik nicht mehr denkbar. Überall gibt es Netzwerke einzurichten und Apps zu entwickeln, von Verschlüsselungsprogrammen bis zur künstlichen Intelligenz. Die Informatik bietet die Grundlagen für verschiedene Tätigkeiten in jeder Branche. Mit dieser Fortbildung eignen Sie sich ein vielseitiges Fachwissen aus den wichtigsten Bereichen der Informatik an. Durch die generalistische Ausrichtung des Kurses schaffen Sie sich eine hervorragende Basis für langfristige Job-Perspektiven – vor allem angesichts des aktuellen Fachkräftemangels im IT-Bereich.

Dieser Fernkurs kann papierlos, also mit digitalen Studienunterlagen absolviert werden. Sie können diese Auswahl im Anmeldevorgang treffen.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Kursteilnahme

sgd-Zertifikat nach Bestehen der schriftlichen Prüfungen

Dauer / Aufwand

30 Monate / 10 Stunden pro Woche
Betreuungsdauer: 48 Monate

Förderungsmöglichkeiten Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich. Hierbei gelten abweichende Kurslaufzeiten. Wir beraten Sie gerne.

Berufliche Perspektiven

Das breit angelegte Wissen gibt Ihnen die Möglichkeit, als Allrounder oder nur in einem der behandelten Fachgebiete tätig zu werden. Beispielsweise als Programmierer oder Software- Entwickler, als Netzwerkbetreuer oder als Datenbankspezialist. Besonders geeignet ist der Lehrgang für IT-interessierte Neueinsteiger oder Umsteiger, die den modernen Beruf des Informatikers ausüben und dafür einen anerkannten Abschluss erwerben wollen. Sie können sich aber auch als Dienstleister, Freelancer oder Berater eine Zusatzqualifikation sichern, um Kunden bei IT-Projekten kompetent zu unterstützen.

Vorteile

  • Branchenübergreifend nutzbares Wissen
  • Einplatinencomputer Raspberry Pi mit Zubehör
  • Gratis-Software
  • Leistungen anrechenbar auf Hochschulstudium
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Voraussetzungen

Kursteilnahme: Sicherer Umgang mit dem Betriebssystem MS Windows oder Apple macOS, der Software Word und Excel sowie mit dem Internet. Aufgrund der anspruchsvollen Lehrgangsinhalte ist mindestens ein Realschulabschluss erforderlich sowie logisches Denkvermögen und Englisch-Grundkenntnisse.

Technik: Sie benötigen einen Standard-PC mit 8 GB RAM, Windows 10 (64 Bit) bzw. macOS, DVD-Laufwerk sowie Internetzugang.

Lernziele

Der Kurs bildet Sie von Grund auf und umfassend zum Informatiker fort. Zu Beginn lernen Sie die Funktionsweise eines Computers und die Grundlagen der Informatik kennen. Anschließend machen wir Sie mit der Softwareprogrammierung unter Python vertraut. Ebenso ist die Softwareentwicklung mit Java Bestandteil des Kurses. Dies ist insbesondere für große Softwareentwicklungsprojekte wichtig. Außerdem behandelt der Kurs die Datenbankentwicklung mit PHP/MySQL und wendet sich dem Betrieb von Netzwerken auf der Grundlage von TCP/IP sowie der IT-Sicherheit zu. Darüber hinaus eröffnet der Kurs Ihnen einen Einstieg in topaktuelle Themen wie modernes Software-Engineering und künstliche Intelligenz..

Jetzt GRATIS-
Infopaket anfordern!

Ihr Vorteil

Top Preis-Leistungs-Garantie bei der sgd! 20 gute Gründe, warum Sie Ihr Fernstudium bei der sgd starten sollten.

  • Staatlich zugelassen
  • Beginn jederzeit
  • Persönliche Betreuung
  • Hohe Flexibilität, Lernen von zu Hause aus
  • 4 Wochen kostenlos testen
Studienberatung
Kostenlose Beratung
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 9:00 bis 17:00 Uhr
Infos Klett Akademie

Die Klett Akademie hat ihren Schulbetrieb geschlossen. Für weitere Auskünfte und Fragen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

klett-akademie@dwg.de