Web-Designer im Fernstudium werden

Ob Unternehmens-Website, Online-Shop oder Multimedia-Portal – das Web-Design hat einen direkten Einfluss darauf, wie Internetpräsenzen von Usern/Userinnen, Kunden/Kundinnen und der Öffentlichkeit wahrgenommen werden – und welchen Erfolg sie haben. Mit dieser Fortbildung eignen Sie sich vielseitige Kompetenzen zum Gestalten und Erstellen von Web-Auftritten an: von Baukastensystemen für einfache Projekte bis zu komplexeren Lösungen mit HTML5, CSS, JavaScript und Web-Content-Management-Systemen (CMS). Mit diesem umfassenden Know-how werden Sie zum gefragten Kreativ-Profi – denn Sie finden für jeden Bedarf und jedes Budget die jeweils richtige Lösung und können diese professionell umsetzen.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Kursteilnahme

sgd-Zertifikat nach Anfertigung einer praktischen Abschlussarbeit

Dauer / Aufwand

18 Monate / 10 bis 12 Stunden pro Woche
Betreuungsdauer: 30 Monate

Förderungsmöglichkeiten Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich. Hierbei gelten abweichende Kurslaufzeiten. Wir beraten Sie gerne.

Berufliche Perspektiven

Durch die starke Nachfrage nach gut ausgebildeten Web-Designern haben Sie vielfältige Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt. So finden Web-Designer unter anderem in Multimedia- und Internetagenturen, IT- und Marketing- Abteilungen von Unternehmen, in Online-Shops, Online-Magazinen und verschiedenen Portalen oder Plattformen anspruchsvolle Jobs.

Dieser Kurs ebnet Ihnen den Weg dafür – egal, ob Sie mit wenigen Vorkenntnissen oder mit ersten Erfahrungen in Web-Design und -entwicklung einsteigen.

Besonders für Kreative aus den Bereichen Grafik, Gestaltung und Text oder Experten aus Marketing, E-Commerce sowie aus IT-Berufen eignet sich dieser Kurs als attraktive Zusatzqualifikation. Sie können damit ihren Aufgaben- und Auftragsbereich profitabel erweitern. Mit dem breit angelegten Know-how aus diesem Kurs sind Sie fit für ganz unterschiedliche Web-Design-Projekte.

Vorteile

  • Profi im Web-Design
  • Kostenlose Profi-Software Adobe Photoshop & Premiere Elements (auch nach Lehrgang weiter nutzbar)
  • Verständliches Lernen ohne Fachhochschulstudium
  • Erfahrene Fernlehrer
  • Förderung möglich
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Voraussetzungen

Kursteilnahme: Fundierte Computer- und Windows- bzw. macOS-Anwenderkenntnisse. Zusätzlich sind Englisch-Grundkenntnisse vorteilhaft.
Ihre persönlichen Eigenschaften: Als Web-Designer/in brauchen Sie ein gewisses technisches Verständnis und die Fähigkeit zu abstraktem Denken. Vor allem aber sollten Sie eine gute Portion Kreativität mitbringen, dazu ein Gespür für die grafische Wirkung von Texten, Bildern und Filmen. Auch sollten Sie ein Gefühl für Sound haben.

Technik: Sie benötigen einen Standard-Multimedia-PC mit dem Betriebssystem Windows 10 bzw. einen Apple-Rechner mit macOS 10.9 oder neuer, 8 GB RAM und Internetanschluss. Für die Erstellung von Webseiten in Ihrem Kurs sollten Sie zum praktischen Test über Webspace im Internet verfügen. Sie erhalten von uns eine Anleitung zu einem entsprechenden kostenlosen Angebot.

Lernziele

Schritt für Schritt erwerben Sie alle Fertigkeiten, um wirkungsvolle, animierte und interaktive Websites für den professionellen beruflichen Einsatz zu planen, zu gestalten und im Netz zu veröffentlichen.

Dabei legen wir besonderen Wert darauf, Ihnen die unterschiedlichen Instrumente zu vermitteln, die Sie zum Entwickeln und Designen von Websites nutzen können. So wählen Sie je nach Aufgabe die richtige Vorgehensweise.

Zunächst schulen wir Sie mit dem populären Homepage-Baukastensystem Jimdo und seinen Erweiterungsfunktionen. Mit seiner Hilfe sind Sie bereits zu Beginn des Kurses in der Lage, attraktive Webauftritte zu gestalten. Später üben Sie sich in der Einrichtung, Nutzung und Erweiterung des modernen Web-Content-Management-Systems Joomla. Ergänzend dazu lernen Sie Möglichkeiten kennen, wie Sie mithilfe von HTML5, CSS, JavaScript und jQuery Ihre Websiteprojekte individualisieren, erweitern und verbessern können.

Im Laufe des Kurses führen wir Sie außerdem in die Gestaltungsregeln für einen optimalen Webauftritt ein. Damit Sie diese bei der Erstellung visueller Inhalte, wie Bilder, Grafiken und funktionale Designelemente, perfekt umsetzen können, üben Sie sich auch in der Bildbearbeitung mit Affinity Photo, dem Shooting-Star unter den Bildbearbeitungsprogrammen.

Außerdem wendet sich der Kurs weiteren Aspekten der Entwicklung und Erstellung von modernen Websites zu: So erfahren Sie, wie sich Videos wirkungsvoll in den Content einer Website einbinden lassen. Sie beschäftigen sich mit den wichtigen Grundlagen des Online- und Multimedia-Rechts, um juristische Risiken von vornherein zu vermeiden. Abschließend geben wir Ihnen noch das Rüstzeug mit, damit Sie Ihre Webprojekte für das Suchmaschinenmarketing optimieren können.

Jetzt GRATIS-
Infopaket anfordern!

Ihr Vorteil

Top Preis-Leistungs-Garantie bei der sgd! 20 gute Gründe, warum Sie Ihr Fernstudium bei der sgd starten sollten.

  • Staatlich zugelassen
  • Beginn jederzeit
  • Persönliche Betreuung
  • Hohe Flexibilität, Lernen von zu Hause aus
  • 4 Wochen kostenlos testen
Studienberatung
Kostenlose Beratung
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 9:00 bis 17:00 Uhr
Infos Klett Akademie

Die Klett Akademie hat ihren Schulbetrieb geschlossen. Für weitere Auskünfte und Fragen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

klett-akademie@dwg.de