Geprüfter Foto-Designer im Fernstudium

Gute Fotos leben von einem sicheren Gespür des Fotografen für Perspektive, Bildkomposition und Lichtverhältnisse. Doch erst die digitale Nachbearbeitung am Computer optimiert die Aufnahmen so, dass sie den professionellen Ansprüchen von Werbung und Journalismus genügen. Dementsprechend gefragt sind Fachleute, die Fotos mit geschultem Auge und grafischem Know-how bearbeiten können. Mit diesem Lehrgang gelingt Ihnen das.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Kursteilnahme

sgd-Zertifikat nach erfolgreich erstellter Abschlussarbeit

Dauer / Aufwand

18 Monate / 7 Stunden pro Woche
Betreuungsdauer: 30 Monate

Förderungsmöglichkeiten Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich. Hierbei gelten abweichende Kurslaufzeiten. Wir beraten Sie gerne.

Berufliche Perspektiven

Mit dem Abschluss „Geprüfte/r Foto-Designer/in (SGD)" eröffnen sich Ihnen zahlreiche berufliche Perspektiven in interessanten Tätigkeitsfeldern:

Sie können als Angestellte oder Freiberufler im fotografischen Gewerbe arbeiten. Foto-Designer werden darüber hinaus in Werbe- und Medienagenturen, in der Film- und Fernsehproduktion und in Presseagenturen gesucht. Gleiches gilt für Bildredaktionen von Buch-, Zeitungs- und Zeitschriftenverlagen sowie Grafikdesign-Büros.

Ebenso ist der Lehrgang ideal zur Weiterbildung z. B. für Grafiker, Web-Designer, Journalisten und Texter geeignet, die ihren Aufgabenbereich erweitern möchten.

Vorteile

  • Gratis-Software Adobe Photoshop Elements 2022
  • Anrechnung von Leistungen auf ein Hochschulstudium möglich
  • Praxisnahes Fernstudium
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Voraussetzungen

Kursteilnahme: Sicherer Umgang mit Windows/Mac und in der Nutzung des Internets. Sie sollten zudem Spaß am Fotografieren und am Experimentieren am Computer mitbringen. Vorkenntnisse in der Fotografie oder der Bildbearbeitung brauchen Sie nicht.

Technik: Sie benötigen einen aktuellen Standard-Multimedia-PC mit Microsoft Windows 10/11 (64 Bit) bzw. einen Apple-Rechner mit Intel-Prozessor und dem Betriebssystem macOS 10.14 bis 10.15 oder macOS 11, 8 GB Ram und Internetzugang. Sowie eine Digitalkamera, einen Scanner und Zugang zu einem Farbdrucker.

Lernziele

Von Grund auf erlernen Sie das kreative Foto-Design. Sie werden fit rund um die Themen digitales Fotografieren, Scannen, Bildbearbeitung, Copyright und Urheberrecht. Zudem lernen Sie, Ihre Fotos in gedruckten Medien und im Internet zu veröffentlichen.

Am Kursende können Sie ein komplettes visuelles Konzept für eine gute Aufnahme erstellen: von der Ideenfindung und Überlegung, was ein Bild überhaupt zeigen soll, über die Planung, Kameraeinstellung, Auswahl der Requisiten, das Fotografieren – bis hin zur Fotobearbeitung am Computer, z. B. dem Einbinden in Collagen.

Jetzt GRATIS-
Infopaket anfordern!

Ihr Vorteil

Top Preis-Leistungs-Garantie bei der sgd! 20 gute Gründe, warum Sie Ihr Fernstudium bei der sgd starten sollten.

  • Staatlich zugelassen
  • Beginn jederzeit
  • Persönliche Betreuung
  • Hohe Flexibilität, Lernen von zu Hause aus
  • 4 Wochen kostenlos testen
Studienberatung
Kostenlose Beratung
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 9:00 bis 17:00 Uhr
Infos Klett Akademie

Die Klett Akademie hat ihren Schulbetrieb geschlossen. Für weitere Auskünfte und Fragen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

klett-akademie@dwg.de