Heilpraktiker werden im Fernstudium

Für immer mehr Menschen sind alternative naturheilkundliche Therapien sowie die „sanfte Medizin“ mit ihrem ganzheitlichen Behandlungsansatz selbstverständlich, um Beschwerden zu lindern und Krankheiten zu heilen. Die Nachfrage nach Heilpraktikern und Heilpraktikerinnen steigt dementsprechend kontinuierlich. Wer diesen verantwortungsvollen Beruf ausüben möchte, muss jedoch eine anspruchsvolle amtsärztliche Prüfung absolvieren. Mit diesem Kurs bereiten Sie sich umfassend und gezielt auf die Überprüfung nach den 2018 verabschiedeten Leitlinien vor. Nach erfolgreicher Prüfung dürfen Sie unabhängig und eigenständig arbeiten.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Kursteilnahme

Dauer / Aufwand

20 Monate / 8 bis 10 Stunden pro Woche
Betreuungsdauer: 32 Monate

Förderungsmöglichkeiten Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich. Hierbei gelten abweichende Kurslaufzeiten. Wir beraten Sie gerne.

Berufliche Perspektiven

Der Kurs eignet sich besonders, wenn Sie bereits in einem medizinischen Beruf ausgebildet sind – beispielsweise als Krankenpfleger, Physiotherapeut oder Ähnliches. Damit holen Sie sich das Wissen für die Qualifikation zum Heilpraktiker.

Auch für medizinisch vorgebildete Personen, die sich Kenntnisse über komplementäre Behandlungsmethoden aneignen und beruflich einsetzen wollen, kann dieser Fernkurs genau richtig sein.

Wenn Sie sich Ihren Traum von der beruflichen Zukunft als Heilpraktiker erfüllen wollen, bekommen Sie neben der optimalen Prüfungsvorbereitung auch wertvolle Hinweise, wie Sie sich mit einer eigenen Praxis selbstständig machen können.

Vorteile

  • Optimale Vorbereitung auf die amtsärztliche Prüfung
  • Erster Schritt auf dem Weg zur eigenen Praxis
  • Erfahrene Fernlehrer
  • MP3-Audiorepetitorien – ideal für unterwegs
  • Mit Praxisseminar
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Voraussetzungen

Kursteilnahme: Wir empfehlen mindestens einen mittleren Bildungsabschluss sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem medizinischen Assistenzberuf. Bis zum Lehrgangsende sollten Sie einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert haben. Bei Teilnehmern ohne medizinische Vorbildung setzen wir die Bereitschaft voraus, am Praxisseminar teilzunehmen.

Behördliche Prüfung:

  1. Sie müssen das 25. Lebensjahr vollendet haben
  2. brauchen einen Hauptschulabschluss
  3. ein gutes polizeiliches Führungszeugnis
  4. ein ärztliches Attest über körperliche und geistige Gesundheit.

Technik: Zur Nutzung des sgd-OnlineCampus benötigen Sie Zugang ins Internet (mit Mobilgerät oder Computer). So können Sie auch Videos sowie unsere Audiorepetitorien auf unserem OnlineCampus ansehen bzw. anhören.

Lernziele

Wir vermitteln Ihnen den medizinischen Lehrstoff, den Sie für das Bestehen der amtsärztlichen Prüfung zum Heilpraktiker nach den aktuellen Leitlinien benötigen. Sie lernen Bau und Funktionen des menschlichen Körpers umfassend kennen – vom Bewegungsapparat über das Herz-Kreislauf-System, das Nervensystem und die Sinnesorgane bis zum Verdauungsapparat. Zudem beschäftigen Sie sich mit den möglichen Erkrankungen der jeweiligen Bereiche, deren Symptomen und den schulmedizinischen Behandlungsmöglichkeiten.

Der Lehrgang macht Sie außerdem mit Infektionskrankheiten und der gesetzlichen Meldepflicht, Erste-Hilfe-Maßnahmen, Injektions- und Verbandstechniken vertraut. Kurzum: Alle prüfungsrelevanten Themen werden behandelt. Darüber hinaus erhalten Sie eine Einführung in verschiedene Konzepte der Naturheilkunde, darunter Homöopathie, Phytotherapie (Pflanzenheilkunde), traditionelle chinesische Medizin (TCM), Ayurveda und andere gängige Verfahren.

Zum Lehrgangsende machen wir Sie fit für eine erfolgreiche Praxisgründung: Hygienevorschriften, Gesetzeskunde, Praxisausstattung und anderes stehen dann auf Ihrem Stundenplan. Zusätzlich zu den Einsendeaufgaben am Ende jedes Studienhefts klopfen zwei Zwischentests sowie ein Abschlusstest Ihr Wissen ab und zeigen eventuelle Lücken auf. Mit diesem Rundumpaket und den ergänzenden Seminaren sind Sie optimal für Ihre Heilpraktikerprüfung vorbereitet.

Jetzt GRATIS-
Infopaket anfordern!

Ihr Vorteil

Top Preis-Leistungs-Garantie bei der sgd! 20 gute Gründe, warum Sie Ihr Fernstudium bei der sgd starten sollten.

  • Staatlich zugelassen
  • Beginn jederzeit
  • Persönliche Betreuung
  • Hohe Flexibilität, Lernen von zu Hause aus
  • 4 Wochen kostenlos testen
Studienberatung
Kostenlose Beratung
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 9:00 bis 17:00 Uhr
Infos Klett Akademie

Die Klett Akademie hat ihren Schulbetrieb geschlossen. Für weitere Auskünfte und Fragen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

klett-akademie@dwg.de