Jetzt die Vorbereitung auf den Jagdschein bei der Jagdschule Weitnau machen

In den meisten europäischen Naturräumen fehlen heute große Bestände an größeren Raubtieren. Ohne die gezielten Eingriffe von Jägern und Jägerinnen würde es schnell Überpopulationen bestimmter Arten geben. Die Jagd leistet demnach einen wichtigen Beitrag zum nachhaltigen Natur- und Umweltschutz – sie ist allerdings nur mit einem behördlich ausgestellten Jagdschein erlaubt. Dieser Kurs bereitet Sie vollständig auf die Prüfung vor – und das auch parallel zum Beruf. 

Abschluss

Urkunde zur Jägerprüfung nach Teilnahme an den Seminaren und Erfüllung der Prüfungsvoraussetzungen

Dauer / Aufwand

12 Monate / 13 Stunden pro Woche
Betreuungsdauer: 15 Monate

Vorteile

  • Optimale Prüfungsvorbereitung
  • Gratis-Jagdmagazin
  • Gratis-Seminare
  • Förderung möglich (Bildungsprämie bis 500 €)
  • Studienhefte auch digital
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Voraussetzungen

Kursteilnahme: Sie müssen mindestens 16 Jahre alt sein und über einen einwandfreien juristischen Leumund verfügen. Minderjährige Teilnehmer/innen benötigen die Zustimmung der gesetzlichen Vertreter. Die spätere Erteilung der Erlaubnis zum Führen von Waffen für die Jagd unterliegt der Prüfung Ihres polizeilichen Führungszeugnisses durch die Behörden.

Technik: Sie benötigen einen Standard-Multimedia-PC mit Betriebssystem Windows, Internetzugang und aktuellem Browser.

Jetzt GRATIS-
Infopaket anfordern!

Ihr Vorteil

Top Preis-Leistungs-Garantie bei der sgd! 20 gute Gründe, warum Sie Ihr Fernstudium bei der sgd starten sollten.

  • Staatlich zugelassen
  • Beginn jederzeit
  • Persönliche Betreuung
  • Hohe Flexibilität, Lernen von zu Hause aus
  • 4 Wochen kostenlos testen
Studienberatung
Kostenlose Beratung
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 9:00 bis 17:00 Uhr
Infos Klett Akademie

Die Klett Akademie hat ihren Schulbetrieb geschlossen. Für weitere Auskünfte und Fragen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

klett-akademie@dwg.de