Psychologischer Berater und Personal Coach im Fernstudium

Video

Egal ob im privaten oder beruflichen Umfeld: Fast täglich stehen wir heute vor neuen Herausforderungen und müssen Entscheidungen treffen. Bei vielen Menschen wächst deshalb das Bedürfnis nach einer persönlichen Beratung. Als Psychologische/r Berater/in – Personal Coach unterstützen Sie Menschen ganz individuell in den unterschiedlichsten Lebenslagen mit einer psychologisch fundierten Beratung. Dieser Kurs gibt Ihnen alle Kenntnisse und Methoden an die Hand, um Ihren Klienten und Klientinnen schnell und effektiv zu helfen.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis „Psychologische Beratung – Personal Coaching“ nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben

sgd-Zertifikat „Psychologische/r Berater/in – Personal Coach“ nach Seminarteilnahme

Dauer / Aufwand

15 Monate / 8 bis 10 Stunden pro Woche
Betreuungsdauer: 24 Monate

Förderungsmöglichkeiten Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich. Hierbei gelten abweichende Kurslaufzeiten. Wir beraten Sie gerne.

Berufliche Perspektiven

Ideal ist dieser Lehrgang für Sie, wenn Sie eine berufliche Veränderung planen und sich beispielsweise als Personal Coach selbstständig machen wollen.

Wenn Sie in einem sozialen Beruf arbeiten, haben Sie mit diesem Abschluss die Möglichkeit, sich neue Arbeitsfelder zu erschließen.

Auch wenn Sie als Angestellter in einem Unternehmen oder einer Behörde tätig sind, z. B. im Betriebsrat oder als Führungskraft mit Personalverantwortung, erwerben Sie damit eine wichtige Zusatzqualifikation.

Vorteile

  • Hochwertige Inhalte, leicht verständlich aufbereitet
  • Unterstützung durch erfahrene Dozenten
  • Tipps zur Gründung einer eigenen Praxis
  • Kontakte für die Zukunft knüpfen
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Voraussetzungen

Wenn Sie den Kurs beruflich nutzen möchten, sollten Sie mindestens 23 Jahre alt sein und über einen Realschulabschluss verfügen. Sie sollten seelisch gesund sein. Wenn Sie sich momentan selbst in einer Therapie befinden, benötigen wir eine Bestätigung Ihrer Therapeutin/Ihres Therapeuten, dass Sie die Verantwortung für die Teilnahme am Fernstudium und am Seminar selbst übernehmen können.

Zur Nutzung des sgd-OnlineCampus benötigen Sie einen Zugang ins Internet (mit Computer oder Mobilgerät).

Lernziele

Sie erlernen Gesprächstechniken aus verhaltenstherapeutischen Beratungs- und Therapieschulen und üben diese ein. Dabei zeigen wir Ihnen, mit welchen Methoden Sie gemeinsam mit Ihren Klienten Ziele und Lösungswege herausarbeiten. Diese werden im Kurs in Form von Fallbeispielen vorgestellt und diskutiert. Außerdem lernen Sie Techniken des Selbstcoachings.

Voraussetzung für diesen Lehrgang ist, dass Sie offen auf Menschen zugehen können und Freude an neuen Erfahrungen haben. Sie lernen zunächst viel über sich selbst und Ihre Mitmenschen und werden – darauf aufbauend – in praktischer Beratungspsychologie geschult.

Am Lehrgangsende erhalten Sie wichtige Informationen zur Gründung einer Praxis, wenn Sie sich selbstständig machen wollen: zur Beratungspraxis, zu Beratungsschwerpunkten sowie Werbemaßnahmen und Qualitätssicherung. Wir zeigen Ihnen außerdem, wie Sie sich ein berufliches Netzwerk aufbauen können.

Jetzt GRATIS-
Infopaket anfordern!

Ihr Vorteil

Top Preis-Leistungs-Garantie bei der sgd! 20 gute Gründe, warum Sie Ihr Fernstudium bei der sgd starten sollten.

  • Staatlich zugelassen
  • Beginn jederzeit
  • Persönliche Betreuung
  • Hohe Flexibilität, Lernen von zu Hause aus
  • 4 Wochen kostenlos testen
Studienberatung
Kostenlose Beratung
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 9:00 bis 17:00 Uhr
Infos Klett Akademie

Die Klett Akademie hat ihren Schulbetrieb geschlossen. Für weitere Auskünfte und Fragen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

klett-akademie@dwg.de