Medieninformatiker werden im Fernstudium

Die Medienproduktion hat sich stark verändert: Ohne Informationstechnologie lassen sich moderne Medienformate nicht mehr realisieren. Ein großer Vorteil für Medieninformatiker/innen: Sie verfügen einerseits über fundierte IT- und Programmierkenntnisse, andererseits entwickeln und gestalten Sie zugleich kreative Medienformen. Mit dem breit angelegten Fachwissen aus diesem Kurs können Sie künftig bei neuen Entwicklungen mitwirken und der Medienwelt innovative Impulse verleihen – optimale Voraussetzungen für Ihren beruflichen Erfolg.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Kursteilnahme

sgd-Zertifikat nach Bestehen der schriftlichen Prüfung

Dauer / Aufwand

30 Monate / 10 Stunden pro Woche
Betreuungsdauer: 48 Monate

Förderungsmöglichkeiten Förderung durch Bildungsgutschein nach AZAV möglich. Hierbei gelten abweichende Kurslaufzeiten. Wir beraten Sie gerne.

Berufliche Perspektiven

Wenn Sie den Einstieg in einen zukunftsorientierten IT-Beruf suchen und ein angesehenes Abschluss-Zertifikat anstreben, ist der Kurs genau das Richtige für Sie. Auch für Seiteneinsteiger, z. B. Grafik-Designer, Journalisten, Soziologen und Geisteswissenschaftler ist der Kurs eine aussichtsreiche Zusatzqualifikation.

Neue berufliche Ziele können Sie auch erreichen, wenn Sie freiberuflich arbeiten wollen. Mit diesem Lehrgang bekommen Sie eine Top-Ausbildung, mit der Sie in ein kreatives interessantes Umfeld einsteigen können.

Vorteile

  • Umfassendes Informatik- und Medienwissen
  • Anerkanntes sgd-Zertifikat
  • Gratis-Software
  • Anrechnung von Leistungen auf Hochschulstudium möglich
  • Studienhefte auch digital
  • Förderung möglich (Bildungsgutschein nach AZAV)
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Voraussetzungen

Kursteilnahme: Sie brauchen einen mittleren Schulabschluss, logisches Denkvermögen, Sicherheit im Umgang mit MS Windows, Word, Excel und dem Internet sowie Englisch-Grundkenntnisse.

Technik: Standard-Multimedia-PC mit 8 GB RAM, Windows 10 bzw. Apple-Rechner mit 8 GB RAM, macOS 10.14 oder neuer, Internetzugang und Zugriff auf eine Digitalkamera für Übungen.

Lernziele

Schritt für Schritt bildet Sie dieser aktuelle Lehrgang zum professionellen Medieninformatiker fort. Sie erwerben universelle Kenntnisse, um digitale Medienprodukte aus IT-technischer und kreativ-gestalterischer Hinsicht zu planen, zu entwickeln und zu betreuen. Ein Schwerpunkt liegt auf der Erstellung und Gestaltung von Webseiten, da das Internet ständig wächst.

Sie erwerben außerdem Grundlagenwissen zu Informatik und erlernen, Datenbanken zu installieren und zu pflegen.

Des Weiteren eignen Sie sich Kenntnisse zu Foto-Design und zum professionellen Umgang mit Software für Foto-, Sound- und Animationserstellung an. Am Kursende sind Sie in der Lage, multimediale Inhalte zu gestalten.

Jetzt GRATIS-
Infopaket anfordern!

Ihr Vorteil

Top Preis-Leistungs-Garantie bei der sgd! 20 gute Gründe, warum Sie Ihr Fernstudium bei der sgd starten sollten.

  • Staatlich zugelassen
  • Beginn jederzeit
  • Persönliche Betreuung
  • Hohe Flexibilität, Lernen von zu Hause aus
  • 4 Wochen kostenlos testen
Studienberatung
Kostenlose Beratung
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr,
Sa. 9:00 bis 17:00 Uhr
Infos Klett Akademie

Die Klett Akademie hat ihren Schulbetrieb geschlossen. Für weitere Auskünfte und Fragen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

klett-akademie@dwg.de